Artikel filtern
Barbara Günther, M. A., Historikerin, leitet das Projekt Erschließung und Digitalisierung von Sammlungsgut im AddF – Archiv der deutschen Frauenbewegung, Kassel

Zeitschriften der Frauenbewegung digital entdecken

09. Juni 2022
Im Archiv der deutschen Frauenbewegung werden über die DDF-Projektförderung einzigartige Quellen der Frauenbewegung digitalisiert. 2022 stehen dabei zwei wichtige Periodika im Mittelpunkt: Die Frauenbewegung (1895–1919) und das Centralblatt des Bundes deutscher Frauenvereine mit seiner Fortsetzung Die Frauenfrage (1899–1921).
Das Bild zeigt Material aus dem EFHiD-Bestand sowie einen digitalen Datensatz.

Von Tackernadeln, Tischdecken und Teekannen

10. November 2021
Die im Februar 2020 begonnene Erschließung des Aktenbestandes Evangelische Frauenhilfe in Deutschland (EFHiD) ist abgeschlossen. Dabei bedarf es vieler Schritte vom analogen Material zum fertigen Digitalisat – ein Arbeitsbericht.
7–12 von 38 < 1 2 3 4 5 >