Artikel filtern

Mathildas, Görls und Hexen

15. November 2018
Zum Jubiläum 50 Jahre Neue Frauenbewegung am 13.9., dem historischen Tag des Tomatenwurfs, ging das DDF online. Es zeigt Frauenbewegungsgeschichte mit regionalem Bezug – wie ein aktuelles Buch zu Darmstädterinnen im Aufbruch.
www.women.it/

Una Prospettiva Digitale

29. November 2017
Am 29.11. findet in Bologna ein öffentliches Seminar statt. In diesem Rahmen werden digitale Projekte zur Frauengeschichte vorgestellt. Auch Dr. Karin Aleksander ist dabei und präsentiert u.a. neben dem Projekt GenderOpen auch den META-Katalog und das DDF.
Katja Koblitz und Pieke Biermann am 18.10.2017 bei der Veranstaltung des FFBIZ

Ein Abend aus dem Leben einer Aufsässigen

02. November 2017
Feminist*innen der Generation digital natives sitzen neben Mitbegründerinnen der Neuen Frauenbewegung: An einem Abend über Hilde Radusch, zu dem das feministische Archiv FFBIZ eingeladen hat, um den Abschluss seines DDF-Digitalisierungsprojektes zu feiern.
1–6 von 6 1