Artikel filtern

Empfang beim Bundespräsidenten

10. März 2020
Auf Einladung des Deutschen Frauenrats war der i.d.a.-Dachverband zum Internationalen Frauentag zu Gast im Schloss Bellevue.
Plakat zum Frauen Streiktag 1994

Mit vereinten Kräften

05. März 2020
Zum Internationalen Frauentag erinnert der Blick in feministische Archive an seine Ost-West-Geschichte und zeigt, woran wir heute anknüpfen. Ein Kommentar von Sabine Balke Estremadoyro
Dokumente aus dem Bestand des Spinnboden Lesbenarchiv & Bibliothek, Berlin

„Wir Lesben sind überall“ 

23. Februar 2018
Eine Fülle von Dokumenten des Lesbischen Aktionszentrums Westberlin (LAZ) lagert im Spinnboden Lesbenarchiv & Bibliothek. Ein Teil dieser Sammlung wird nun für das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) digitalisiert. Doch was war das LAZ und wie ist es entstanden? Wie haben sich die Frauen organisiert, was hat sie motiviert? Eine Archivkiste gibt Auskunft. Von Veza Clute-Simon.
Abb. Das Team des Archiv Frau und Musik, Frankfurt am Main, © Archiv Frau und Musik

DDF-Projektförderung: Archiv Frau und Musik

07. Februar 2018
Das Archiv Frau und Musik in Frankfurt am Main wurde 1979 gegründet. Den Ausschlag gab ein zuvor erschienener Artikel in der „Emma“ über vergessene Komponistinnen von der Dirigentin Elke Mascha Blankenburg.

Follow the rabbit

26. Juni 2017
Am 15. und 16. Juni fand der 11. Workshop der Archive von unten statt. Dass DDF brachte seine Expertise ein. Die Digitalisierung bewegt die Bewegungsarchive.
1–6 von 9 1 2 >